Wahrnehmen – Bewegen – Entspannen

Wahrnehmen  – Bewegen – Entspannen

In der ruhigen Atmosphäre eines außergewöhnlichen Seminarhauses möchte ich Sie einladen, ein ebenso außergewöhnliches Wochenende zu verbringen.
Ich nehme Sie an diesem Wochenende mit auf die Reise durch eine Welt der Ruhe und der Achtsamkeit.
Fernab von Leistung, von Stress und Vergleichen. Nicht machen müssen, – sondern sich einfach treiben
lassen von Übungen und Lektionen die allesamt eines zum Ziel haben – auszuspannen, erholen und individuelle Wege finden, diese Möglichkeiten in den Alltag zu integrieren. Im Rahmen meiner langjährigen Ausbildung und Lehrtätigkeit in Sachen Tai chi und Qi Gong, der Feldenkraismethode dem autogenen Training, der progressiven Relaxation, dem Zazen Kinhin und auch den gesundheitssportlichen Lizenzen des Sportbundes, biete ich Ihnen ein individuelles Angebot in das Ihre Wünsche einfließen können. Und, sofern das Wetter mitspielt, können wir am Abend des 20.6. in gemütlicher Runde das Sonnenwendfeuer genießen und betrachten, um am nächsten Morgen in der Frühe den Tag mit Tai chi Übungen am See zu beginnen. Dieses Wochenende ist für alle, die mehr „Achtsamkeit“ in ihr Leben bringen möchten, ihre Balance herstellen und den Alltag mal hinter sich lassen wollen. Unsere Reise führt durch Bewegungsübungen aus Tai Chi & Qigong und mit Achtsamkeitslektionen der Feldenkraismethode zu einer neuen, bewussten Körperwahrnehmung. Um den ganzheitlichen Ansatz des Wochenendes zu unterstützen werden wir Einstiege in die Meditation und Fantasiereisen mit Ruhetönungen aus dem „Autogenen Training einfließen lassen“.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung bis 30.04.2020 erforderlich.
Ich freue mich auf Rückfragen
i.bode@gmx.net
01628411114
oder
051517909937

Ein Weg der Entspannung